Anbindung an das Gateway über den MODBUS des SMA Wechselrichters


#1

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich betreibe eine 10 kWp PV Anlage und würde gerne den Messstellenbetreiber wechseln. Mein Problem ist, ich habe zurzeit keinen Erzeugungszähler.

Im Schrank befinden sich zwei eHz Steckzähler für Wärmepumpe und einer für Einspeisung und Bezug. Der Platz ist sehr begrenzt. Ist es möglich, über den MODBUS des SMA Wechselrichtern eine Anbindung an das Gateway zu bekommen und somit die Daten der Erzeugung ins Portal?

Ich freue mich auf Ihre Rückantwort.


#2

Sehr geehrter Kunde,

Vielen Dank für Ihre E-Mail und das Interesse an unseren Produkten.

Bedauerlicherweise steht der Modbus nicht zur Verfügung, nur serielle Schnittstelle.

Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


#3

Hallo, Danke für Ihre Antwort,

wenn ich den SMA Wechselrichter nachträglich mit einem RS485 Modul ausrüste, würde ich die Erzeugungsdaten vom Wechselrichter über das Gateway ins Portal bekommen?

Sie bieten Lösungen für Strom und Gas. Ist auch eine Lösung für den Wasserverbrauch geplant?


#4

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Leider nein, da unsere Zähler/Gateway noch nicht mit anderen Produkten/Herstellern kompatibel sind.

Ja, die Lösung für den Wasserverbrauch wird allerdings frühestens im Jahre 2019 zur Verfügung stehen.

Bei eventuellen Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


#5

Hallo, ich möchte die Frage nach Messung des Wasserverbrauchs nochmal aufbringen. Für uns wäre es sehr interessant, beim Wechsel auf Discovergy gleich alle Sparten (Gas, Wasser, Strom) umzustellen. Steht die Aussage “frühestens in 2019” noch? Gibt es Neuigkeiten? Vielen Dank.


#6

Hallo miko93,

Sie können beim Wechsel zu uns die Sparten Strom und Gas bei uns messen und visualisieren lassen. Submetering für das Thema Wasser bieten wir leider noch nicht an. Zu diesem Zeitpunkt kann ich Ihnen leider auch keine zusätzlichen Informationen darüber geben, wann dies soweit sein wird.

Beste Grüße
Simon Traschinsky