API Abfrage mit ESP8266

Ich wollte mit einem ESP8266 über die API die Daten vom Zähler abfragen. Via Chrome läuft das mit der URL, aber mit dem ESP wird die Verbindung immer wieder abgelehnt.
Ich verwende den WiFiClientSecure und habe es mit und ohne Certificate probiert. Mittels dem Programm Postman funktionierte es auch, sogar ohne Zertifikat.
Wer hat es bereits erfolgreich mit einem ESP8266 implementiert und könnte mir helfen? Für Unterstützung wäre ich sehr dankbar.

Hallo @Sunlight76

vielen Dank für Ihre Nachricht und willkommen im Forum.

Es tut mir sehr leid: Ich habe Ihre Nachricht an unsere API-Experten weitergeleitet, aber leider niemanden gefunden, der Ihnen mit dem Thema ESP8266 weiterhelfen kann. Ich hoffe, irgendein Forumsnutzer hat einen Tipp für Sie.

Viele Grüße
Pablo Santiago, Discovergy GmbH

Vielleicht helfen die Hinweise bzgl. Auth in dem thread:

Letztendlich musst du auth basic machen.

Ich hatte in meinen Versuchen die Authentifizierung über Username + Passwort falsch angewendet.

Hier der finale lauffähige Code:
HTTPClient sender;
WiFiClientSecure client;
const char DiscovergyURL[] = „https://api.discovergy.com/public/v1/last_reading?meterId=“ + MeineMeterID;

String payload;
char httpCode_str[150];

Serial.println("— get data from Discovergy API —");
Serial.printf("URL: ");
Serial.println(myDiscovergyURL);

client.setInsecure();
sender.setAuthorization(MeinDiscovergyUser, MeinDiscovergyPasswort);

sender.begin(client, myDiscovergyURL);

if (sender.GET() == HTTP_CODE_OK) {
payload = sender.getString();
Serial.println(payload);
}else{
Serial.println(„ERROR: requesting Discovergy API current data“);
}
sender.end();