App: Analytics Opt-Out wird nicht gespeichert


#1

Hey Discovergy-Team,

ich bin eher kein Freund von zusätzlichen Analysen über mein Verhalten. Daher wähle ich in der App auch „Analytics Opt-Out“.

Dies scheint aber nur für die jeweilige Sitzung zu funktionieren. Sobald ich die App schließe und neu öffne, ist Analytics wieder aktiv. Ich möchte aber gerne dauerhaft wiedersprechen.

Ist dies ein Software-Fehler oder gewollt so? Bitte ermöglichen Sie den Nutzern hier ein dauerhaftes Opt-Out.

Vielen Dank,
Thomas Kramps


#2

Hallo @ThomasKramps,

“Is it a bug or a feature”? Ich gebe es an unseren App-Entwickler weiter, welcher Fall hier vorliegt.

Danke für die Frage und ein schönes Wochenende schonmal!
Simon, Discovergy


#3

Heyho,

gab es die Woche schon eine Rückmeldung aus der App-Entwicklung?

Lieben Dank und ein schönes Wochenende,
Thomas


#4

Hallo @ThomasKramps,

wir haben gestern dazu eine Rückmeldung erhalten. Das Problem gestaltet sich dabei etwas komplexer, da der Opt Out momentan direkt in der App abgelegt wird (und dadurch nicht gespeichert) und hier eine bessere Anbindung ans Backend nötig ist. Dadurch kann unsere App-Entwicklung das Problem nicht direkt selbst beheben und uns zu diesem Zeitpunkt auch noch kein Datum nennen bis wann das Ganze behoben werden kann.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Beste Grüße
Simon, Discovergy