Arbeiten an APP und Web Oberfläche?

Hallo,

ich beobachte schon seit Jahren die Entwicklung bei Discovergy und habe das Gefühl, dass sowohl die iOS App als auch die Webadministration nicht weiter entwickelt werden, welches doch sehr schade ist. Auch die allgemeine Entwicklung steht, in meinen Augen, schon lange…

Woran liegt es?

Die APP wirkt so, als wenn diese im letzten Jahrzehnt entwickelt wurde und mehr auch nicht…

Gibt man das ganze auf?

Freue mich über Feedback

Hallo @columbo1979

vielen Dank für Ihren Beitrag. Gerne gebe ich eine Antwort auf Ihre „Beobachtungen“.
Wie in diesem alten Newsletter zu lesen ist, wurde die App Ende 2018 vollständig renoviert. Nächste Woche sollte sie aktualisiert werden, damit einige Fehler, die in den letzten Wochen von Nutzern festgestellt wurden, behoben werden können.

Was das Energieportal angeht, wird es aktuell an der Entwicklung eines neuen Energieportals gearbeitet. Zum Zeitpunkt der Fertigstellung kann ich allerdings keine genaue Aussage treffen, das wird noch ein bisschen dauern.

Viele Grüße und schönes Wochenende
Pablo Santiago, Discovergy GmbH

… dann sind wir mal gespannt :wink:

Ich hätte da auch noch paar Wünsche,

Den aktuellen Zählerstand in der app anzeigen und jetzt ganz wichtig einen Jahres verbrauchs zähler, wo man den Vertrags Beginn bzw den Abrechnung Zeitraum eingibt und von da an wird in der app der tatsächlichen Verbrauch angezeigt

Weil der live, tages, Monats und Jahres verbrauch ist super und die 5 Kategorie sollte dann Verbrauch anzeigen der letztendlich auch abgerechnet wird.

1 Like

Hallo @Sascha,

vielen Dank für Ihren Beitrag und Vorschläge, die ich naturlich gerne an unsere IT weitergebe.

Viele Grüße,
Pablo Santiago, Discovergy GmbH

1 Like

Hallo, @PabloSantiagoDGY

Vielen Dank, hatte ich zwar schon lange vorher mal erfragt.

Die Sache ist die, ich muss trotzdem bei swk den stromzähler Stand angeben. Deswegen wäre der aktuelle Zählerstand in der app von Vorteil und da zb mein Vertrag von September an läuft muss ich um einen Überblick zu bekommen wieviel ich von meinen ca 7200kwh im Jahr veranschlagten vorrauszahlungen verbraucht habe das selbst ausrechnen. Deswegen wäre in der app nett wenn zudem aktuellen Zählerstand eventuell wie beim Auto einen zweiten zähler für den Abrechnungszeitraum den der Kunde durch ein Datum verwalten kann und von da an zählt er den jahres Verbrauch.

Liebe Grüße
Sascha

Hallo Sascha,

vielen Dank für Ihre Beschreibung Ihres Anwendungsfalls. Ich werde es so an unsere IT weiterleiten, damit die Idee und der Use Case in künftige Entwicklungen einfließen können. Bis dahin können Sie Zählerstände und Verbrauch bestimmter Zeiträume auf dem Webbrowser-Portal unter “Ihre E-Mail-Adresse” > Zählerstände abrufen.

Viele Grüße
Pablo Santiago, Discovergy GmbH