Frage: Konstellation bei Mieterstrom


#1

Sehr geehrte Damen und Herren,

folgende Situation: Mehrfamilienhaus mit 3 bewohnten Etagen und ca. 8 Mietparteien.
Die Zähler sind jeweils in den Etagen.

Meine Fragen:

  1. Müssen jeweils nur die Zähler gegen Ihre Discovergy Zähler an Ort und Stelle getaucht werden? Oder müssen diese nach unten in einen gemeinsamen Schrank?

1b. Falls die Zähler oben bleiben können, muss ich noch eine Datenleitung ziehen oder ähnliches?

  1. Muss ein großer Wandlerzähler gesetzt werden hinter dem alle anderen Zähler verdrahtet sind?

Über eine sehr schnelle Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.


#2

Vielen Dank für Ihre Nachricht und das Interesse an unseren Produkten.

Anbei die Antworten:

  1. Zähler können in einen gemeinsamen Schrank gesetzt werden. Voraussetzung die örtliche TAB
    1b. Jeder Zähler benötigt eine Datenverbindung
  2. Welcher Zähler dort gesetzte werden muss, entscheidet der Verteilnetzbetreiber.

Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung,

Ihr Discovergy Team