Frage zum CO2 Ausgleichszertifikat bei corrently.de

Servus Zusammen,

um mit mein Unternehmen nachweislich klimaneutral zu sein, würde ich gerne durch Corrently ein CO2 Ausgleichs-Zertifikat ausstellen lassen. Da hier ein Discovergy Zähler zum Einsatz kommt, hoffe ich hier richtig zu sein.

Konnte im Schritt 1 zunächst erst einmal ohne Probleme einloggen und den Zähler am Netzanschluss auswählen.

Zu der gemessenen Energiemenge habe ich eine Rückfrage:
In meinem Betrieb betreibe ich dazu noch eine kleine PV-Anlage.

Kann ich davon ausgehen, dass im aufgeführten Strombedarf meine selbst erzeugte Energiemenge schon abgezogen ist? Diese ist ja bereits CO2 neutral erzeugt und muss nicht ausgeglichen werden.

Wäre toll, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

Herzlichen Dank!

1 Like

Moin,

Es handelt sich um die Strommenge, die auf dem Bezugszähler gemessen wird, hier ist der Eigenverbrauch der PV bereits abgezogen, aber die Einspeisung nicht (da diese ja woanders verbraucht wird und dort zu kompensieren ist).