Zugang zum Portal


#1

Hallo, bin neu hier und hätte ein Anliegen.
Hätte gerne Zugang zum Portal. Aktuell ist dem System für Ihr Benutzerkonto noch kein Smart-Meter bekannt Wie kann ich diesen Zugang veranlassen ?
LG R


#2

Hallo @RHab,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Haben Sie bereits einen Discovergy-Zähler? Unser Portal wird nur Ihre Energiedaten zeigen, wenn Sie über einen Discovergy intelligenten Zähler verfügen.

Viele Grüße,
Pablo Santiago, Discovergy GmbH


#3

Hallo Pablo,
danke bin froh, dass der Kontakt jetzt klappt. Seit dem 26.01.2021 habe ich bereits zwei Sonnenmeter eingebaut. Das Portal zeigt leider immer noch: Aktuell ist dem System für Ihr Benutzerkonto noch kein Smart-Meter bekannt. Kannst du da mal bitte nachsehen.
Danke @RHab


#4

Hallo @RHab,

entschuldigen Sie bitte die ärgerliche Verzögerung bei der Antwort auf Ihre E-Mails. Ich habe mit einem der zuständigen Kollegen Rücksprache gehalten und er meldet sich umgehend per E-Mail bei Ihnen.

Sollte ich Ihnen noch irgendwie weiterhelfen können, melden Sie sich gerne einfach hier in diesem Thread.

Viele Grüße,
Pablo Santiago, Discovergy GmbH


#5

Hallo Pablo,
klärende Mail habe ich erhalten. Herzlichen Dank dafür.
Gruß @RHab


#6

Hallo Pablo,
nochmals herzlichen Dank. Nach der Weiterleitung meines Problems an den zuständigen Kollegen, wurde mir sofort geholfen. Ich hätte noch eine Bitte, wie kann ich meinen Eigenverbrauch erkennen ?
Habe eine PV mit Batterie und zwei Smartmeter. Erhalte also vier Werte.
Außerdem bitte ich zu prüfen, ob eine Geräteerkennung bei mir möglich ist.
Danke vorab
@RHab


#7

Hi @RHab,

guten Nachmittag. Ich habe für Sie einen “virtuellen Zähler” mit Namen “Eingenverbrauch” erstellt. Könnten Sie bitte prüfen, ob die Eingenverbrauchswerte stimmig bzw. plausibel sind?

Leider scheint es, dass die Geräteerkennung keine Ergebnisse liefert… Ich werde es morgen nochmals beobachten.

Viele Grüße und einen schönen Abend
Pablo Santiago, Discovergy GmbH


#8

Hallo Pablo,
herzlichen Dank. Ich bin begeistert. Mein Eigenverbrauch wird schon dargestellt. Super !
Plausibilität werde ich überprüfen und dann mitteilen.
Gruß @RHab


#9

Hallo Pablo,

ich wäre ebenso begeistert, wenn Sie für unseren “Eigenverbrauch” einen “virtuellen Zähler” anlegen! :hugs:
Hintergrund ist folgender:

Einspeisevergütung für Eigenverbrauch wurde am 01. Januar 2009 in Deutschland eingeführt mit dem Inkrafttreten des EEG 2009 . Die Eigenverbrauchsvergütung betrug damals noch stolze 25,01 Cent / kWh.

Im (heutigen) Energiebericht (PV-Produnktion) fehlt dieser Wert schlicht,
da im Menü “Einspeisevergütung” er (leider) nicht automatisch ermittelt wird.
Bitte an Ihre Entwicklung weiterleiten.

Beste Grüße
Tim


#10

Hallo Pablo,
irgendwie kann ich die Plausibilität nicht feststellen. Vermutliche Ursache könnte der Batteriespeicher sein. Der Autarkiegrad und die Eigenverbrauchsquote stimmen mit den Werten vom Sonnen-Portal nicht überein. Die beiden Zähler liefern vier Werte, der virtuelle Zähler berücksichtigt drei Werte. Möglicherweise ist dies die Ursache. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Möchte mich für deine Mühen und Arbeit bedanken.
LG @RHab


#11

Hi Tim,

guten Nachmittag. Das wäre das gleiche als die „Gesamte Ansicht“ – so habe es für Sie genannt -, die ich letzte Woche für Sie erstellt habe.

In dieser Ansicht sollte der gesamte Ertrag (Einspeisunsg- + Eigenverbraichsvergütung) errechnet werden, aber aus irgendeinem Grund tut das nicht. Ich frage bei den zuständigen Kollegen nach.

Viele Grüße,
Pablo Santiago, Discovergy GmbH


#12

Hi @RHab,

ja, das habe ich befürchtet. Kurze Nachfrage zur Klärung: bei Ihnen ist Z1 der Übergabe-Zähler und Z2 der Speicher-Zähler, der die in die Sonnen-Batterie eingespeiste Energie misst. Ist das richtig?

Viele Grüße,
Pablo Santiago, Discovergy GmbH


#13

Hallo Pablo,
das ist nicht so ganz gesichert, möglicherweise liegt ein Verkabelungsfehler vor. Z1 Grid,
Z2 Consumption dazu: *hiermit können Sie sich den Zugang zum Disovergy-Portal für Ihren Verbrauchszähler einrichten. Achtung: Die Werte von Bezug und Einspeisung sind hier aktuell noch vertauscht, dies wird in Kürze von Discovergy systemseitig korrigiert.
Im Portal wurden die Anzeigen getauscht, der Zähler misst aber immer noch 1.8.0 und 2.8.0 verdreht.
Schönen Abend
Gruß @RHab


#14

@RHab: Wenn das so ist, dass auf dem Zähler 1.8.0 und 2.8.0 vertauscht sind, ist das Übel.
Da muss die Zählerverdrahtung geändert werden.


#15

Hallo zusammen,

ich habe heute meine beiden Zähler installiert bekommen, einer für mein Hausverbrauch/Bezug und Einspeisung und der zweite Zähler ist mein Produktionszähler.
Ich denke Morgen wird mein Zähler auch Online sein, möchte mich dennoch gleich anmelden, dass ich auch den Eigenverbrauch sehen möchte meiner PV Anlage und die Einspeisevergütung.
Was gibt es für weitere Darstellung für die man sich anmelden muss oder kann? Geräteerkennung?

VG
Martin


#16

In der Regel dauert ca 3 Tage, bis der Zähler Online ist…


#17

Guten Morgen,
ihr habt aber lange Tage. Es ist tatsächlich so, dass beim Zähler Z2 bei 1.8.0 der Wert 1393 und bei 2.8.0 der Wert 7 steht. Im Portal werden die Zahlen gedreht und richtig angezeigt. Die obere Grafik zeigt allerdings Bezug als Einspeisung an. Sieht man heute ganz deutlich, da die Module noch schneebedeckt sind.
Gruß @RHab


#18

Guten Morgen Pablo,

es war in den Einstellungen vom Stromtarif kein Arbeitspreis hinterlegt!
Ihr Kollege braucht nicht mehr nachzuschauen.
Nun ist alles schick. :slightly_smiling_face:

Beste Grüße
Tim


#19

Hallo @RHab,

guten Nachmittag. In Ihrem Fall bin ich leider mit meinem Latein am Ende. Es tut mir leid. Das Problem liegt aus meiner Sicht nämlich daran, dass die Discovergy Portal nicht vorbereitet bzw. konfiguriert ist, um die Einspeisung in einen Batteriespeicher und vor allem nicht den resultierenden Eigenverbrauch (Echtzeit-Eigenverbrauch + Eigenverbrauch aus dem Speicher) zur darstellen. Aus diesem Grund würde ich an die Plausibilität der Daten zweifeln und Ihnen empfehlen, sich lieber an der von Sonnen bereitgestellten Visualisierung zu orientieren.

Viele Grüße
Pablo Santiago


#20

Hallo @martin1988,

danke für Ihre Nachricht und willkommen im Forum. Können Sie mich daran erinnern, Ihre Gesamtansicht einzurichten, sobald Sie Ihre Messwerte sehen können? Ohne die Visualisierung Ihrer Zähler kann ich nicht sehen, ob die Erstellung klappt, deshalb würde ich das gerne nachträglich machen…

Viele Grüße
Pablo Santiago, Discovergy GmbH