Wie geht es weiter nach Bestellung ?


#61

@Holyasgard
Ja die Preisstruktur ist ähnlich wie bei Awattar, Strompreis ca. 19cts + Börsenpreis, Grundgebühr bei mir ca. 13,50 inkl. Tibber-Gebühr. (Smartmeterkosten sind extra)
Die arbeiten auch mit Discovergy zusammen, wollen aber bald ein eingenes Zubehör für den Zähler anbieten. (das werde ich wohl nehmen falls Discovergy nicht in die Pötte kommt)
Die App finde ich besser, man kann auch eigene Smart home Sachen einbinden, wie HUE, Netatmo, Solarwechselrichter, Wärmepumpen, etc.
Die Ladesteuerung vom Auto geht auch direkt über das BMW, VW, etc- Konto, funktioniert also unabhängig der Walbox.
Bei Interesse: https://invite.tibber.com/fe511ae2 (50 EUR Gutschein für denTibber Shop) :slightly_smiling_face:


#62

Also der Tarif bzw die App und Integration scheint ja schon besser zu sein als awattar. Aber wo kann man nachlesen das die einen eigenen smart Meter anbieten wollen ?

Das aber diverse Dinge integrierbar sind in der App wie solar Wechselrichter usw. Ist aber schon genial.
Ladestation für das Auto auch. Go e charger was bei awattar geht scheint da aber nicht zu gehen. Da sind andere gelistet.

Gibt es eine API wo man den Strompreis Abrufen kann ? Für smart mirror usw.


#63

@Holyasgard, Eine api gibt es auch, allerdings habe ich mich damit noch nicht beschäftigt.
https://developer.tibber.com
Einen eigenen Zähler wird es nicht geben, nur eine art gateway die mit allen digitalen Zähler kompatibel sein wird. Per mail hatte mich Tibber informiert, dass es in Q1 kommen soll und um die 100 EUR kosten soll.
In Norwegen gibt es das Teil schon, heißt dort Pulse https://tibber.com/no/produkt/pulse


#64

https://invite.tibber.com/71b9a358


#65

Habe ehrlich gesagt auch schon die Schnauze Voll! Zur Stornierung dauert es nicht mehr lange…frage mich wie viele Mitarbeiter das Unternehmen hat! Denn vernünftig beziehungsweise vorausplanend scheint hier gar nichts zu laufen…geschweige denn der Kundenservice der wochenlang braucht um zu antworten! Irgendwas läuft hier gewaltig schief!


#66

Hallo @Mica1988,

wir bedauern die Verzögerung sehr und bitten Sie um Entschuldigung für die Umständen.

Wie bereits im diesen Thread am 2. Februar erwähnt, habe ich Ihre E-Mail-Adresse an die zuständigen Kollegen weitergeleitet, damit Ihre Installationen so schnell wie möglich vorgenommen wird.

Wir arbeiten aktuell mit Hochdruck daran, alle Installation zu beschleunigen und unsere Installationskapazitäten zu erhöhen.

Viele Grüße und einen schönen Abend,
Pablo Santiago, Discovergy GmbH


#67

Hallo,
wie im Beitrag 58 erwähnt, habe ich eine Mail an Discovergy geschickt.
Es wäre toll wenn darauf eingegangen werden würde.
12 Tage zum Antworten ist dann doch ziemlich lang.
Wenn es doch etwas länger dauert hätte man zumindest Antworten können das man nachforscht oder ähnliches.

Ticket#81134839


#68

Ich habe dem Vertrieb am 03.02.2021 eine Email geschrieben und keine Reaktion erhalten. Dann habe ich am 12.02.2021 eine Mail geschrieben mit der Bitte um Benennung eines verbindlichen Installationstermines.

Fristsetzung bis zum 20.02.2021.

Wenn bis dahin nix kommt, soll meine Email als Stornierung angesehen werden.

Das ist echt unglaublich was da abgeht. Aber anscheinend geht es der Firma so gut, dass sie nicht auf neue Kunden angewiesen ist. Wenn das so ist: Herzlichen Glückwunsch.

3 Tage noch, dann bin ich raus. Lass mich doch hier nicht zum Narren halten


#69

Keine Ahnung wie man ohne den Link zu “Meine Bestellungen” kommt.
Bei mir steht Nächster Schritt: Anmeldung beim Netzbetreiber.
An alle die bereits Monate Warten, was steht bei euch als Aktueller Status ?

Aktuell warte ich seit ca. 4 Monaten auf den Einbau. Könnte man das eventuell irgendwie Forcieren ? Immerhin scheint mein Ticket die bestätigung gebracht zu haben das es nachträglich möglich ist, sich dank der neuen Stromrechnung sich am Einsparzählerprogramm anzumelden.

Aber ein Einbau wäre schon toll.

Spielt es eine Rolle das es soweit es möglich ist ab Februar über Tibber läuft und nicht über den Stromanbieter den ich Aktuell bzw. damals bei der Bestellung hatte ?


#70

Wie lautet denn der Link um seinen Bestellstatus zu sehen? Kann im Portal oder den FAQ‘s nix finden?


#71

Teste mal den Link bitte.
https://my.discovergy.com/myorders?6&5

Darüber scheint es zumindest bei mir zu gehen.


#72

Nächster Schritt: Anmeldung beim Netzbetreiber” Steht bei mir seit Oktober :frowning:


#73

Wahrscheinlich dauert es zu lang ein Brief oder Fax zu schicken ^^


#74

Bei mir steht da nur „ Aktuell ist dem System für Ihr Benutzerkonto noch kein Smart-Meter bekannt.


#75

Bei mir ist der Status auch seit Bestellung unverändert.

Echt unglaublich. Naja, ich bin raus. Montag erwarte ich die Stornobestätigung. Unfassbar das man es noch nichtmal für Nötig hält, mir eine Rückmeldung auf meine Emails zu geben. Was für ein Laden.


#76

Hallo Lokverfuehrer, wenn du eingeloggt bist, ändere im Browser die Adresse von “https://my.discovergy.com/welcome?5”. in “https://my.discovergy.com/myorders


#77

Ah, man muss sich erst einloggen. Danke für de Hinweis

25.02.2020: Bestellung eingegangen
Nächster Schritt: Anmeldung beim Netzbetreiber

Bei mir steht noch ein einmaliger Betrag. Heißt das, dass die Einrichtungsgebühr wegen des BAFA-Programms doch nicht reduziert wurde? Ich bin ja Kunde bei einem Reseller, als ich vor einem Jahr bestellt habe, konnte ich da Einsparzähler-Programm nicht nutzen da ich weniger als 1 Jahr den Anschluss genutzt habe. Später bat ich den Reseller, mich noch an dem Programm anzumelden. Da hieß es, man würde es versuchen aber DGY verlangt eigentlich, dass dies bereits bei der Bestellung passiert. So wie ich das im Forum gelesen habe, konnten Kunden das aber auch nachträglich noch buchen.


#78

Hey, bald feierst du Einjähriges. Herzlichen Glückwunsch


#79

Ich hab schon einjähriges. Die Bestellung wurde am 17.2.20 aufgegeben. Weiß gar nicht, ob ich da lachen oder weinen soll


#80

Heftig, 1 Jahr, ich bin ab nächsten Monat bei Tibber und wollte eigentlich bis dahin den Zähler installiert haben! Wenn ich jetzt schon lese 1 Jahr kann ich das getrost vergessen! Normalerweise sollte man dagegen vorgehen, ebenso wegen der widersprüchlichen Angaben der Installationsdauer! Kann mir nicht vorstellen das dies hier Rechtens ist was Discovergy treibt…das ist definitiv nicht zum Lachen sondern zum heulen…